Eine Schule, alle Chancen

Schule für Sekundarstufe 1

Schulsozialarbeit

Seit 2014 besteht an der Leonardo da Vinci-Schule das Angebot der Schulsozialarbeit.
Ziel ist es, die Schülerinnen und Schüler in deren individuellen, sozialen, schulischen und beruflichen Perspektiven wahrzunehmen und zu fördern.
Die Schulsozialarbeit unterstützt Schülerinnen und Schüler, Erziehungsberechtigte und Lehrkräfte in Problemlagen und nimmt dabei eine Sonderstellung in der Institution Schule ein. Durch das berufsspezifische Aufgabenfeld werden Gesprächsinhalte vertraulich behandelt und unterliegen der Schweigepflicht.
Die Schulsozialarbeiterinnen sind ein fester Bestandteil des Kollegiums, es besteht eine gleichberechtigte und verbindlich vereinbarte Zusammenarbeit mit den Lehrkräften.

Bestandteile der Schulsozialarbeit der Leonardo da Vinci-Schule Morsbach sind:

Ansprechmöglichkeit für Schülerinnen, Schüler, Eltern und Lehrer
Beratungen und Begleitung bei individuellen Problemlagen, Konflikten und Fragestellungen
Krisenintervention und präventive Unterstützung im Schulalltag
• Mitgestaltung und Begleitung des Übergangs Grundschule-Leonardo da Vinci-Schule
• Gestaltung und Mitwirkung der präventiven Angebote zu den Themen Medien, Alkohol- und Drogenkonsum
• Mitwirkung im Ganztag
• Mitwirkung in der Berufsorientierung
Vernetzung im Sozialraum, Zusammenarbeit mit öffentlichen und freien Trägern der Jugendhilfe

Das Konzept der Schulsozialarbeit an der Leonardo da Vinci-Schule Morsbach können Sie unter nachfolgendem Link als PDF-Datei Downloaden
Konzept der Schulsozialarbeit an der Leonardo da Vinci-Schule Morsbach

Kontaktdaten:

Eva Neuhoff-Kreft

Telefon: 02294 99 39 704
E-Mail: e.neuhoff-kreft@gm-morsbach.de

Larissa Bröhl

Telefon: 02294 99 39 707
E-Mail: l.broehl@gm-morsbach.de

Chiara Zwinge

E-Mail: c.zwinge@gm-morsbach.de